..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
/ forschung /
 

Forschung in Siegen

Forschung und Lehre aus einer Hand - das ist das Motto der Universität Siegen. Das Department Maschinenbau nimmt sich diesen Leitspruch sehr zu Herzen. Mit einer Mischung aus öffentlich geförderten Projekten und Industriekooperationen widmen sich die Lehrstühle des Departments aktuellen Fragestellungen.

Innovative Materialien

Das in den letzten Jahren stark prosperierende Arbeitsfeld "Optimierung von Konstruktionswerkstoffen und -systemen" wird derzeit zu einem von vier Profilbereichen an der Universität Siegen ausgebaut und ist in einem Zwei-Säulen-Modell organisiert.
In starker fachlicher Überlappung arbeiten das Cm (Zentrum für innovative Materialien) und das FOMAAS (Forschungszentrum für Multidisziplinäre Analysen und Angewandte Systemoptimierung) mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Methoden auf diesem spannenden und hochgradig interdisziplinären Gebiet.

Fahrzeugbau

In enger Zusammenarbeit mit der ansässigen Industrie wird ein Fahrzeuginstitut an der Universität aufgebaut. Wesentliche Bestandteile eines solchen Zentrums sollen eine virtuelle Fabrik und Versuchsstände sein. Neben der durchgängigen virtuellen Abbildung der gesamten Prozesskette werden alle signifikanten Bereiche der Fertigung, Montage bis zur Betrachtung der Toleranzen berücksichtigt. Nach Aufbau des Fahrzeugmodelles werden virtuelle Fahrtests durchgeführt. Ziel ist die Entwicklung eines digitalen Prototyps, der die Basis darstellt, um das erste reale Fahrzeug als fahrbereites Serienfahrzeug darzustellen.

Visualisierung und Sensorik

Ausbau der Forschungsaktivitäten in den Departments und im NRW Zentrum für Sensorsysteme (ZESS)
  • DFG-Graduiertenkolleg „Imaging New Modalities“
  • Forschungsschule MOSES – Multi Modal Sensor Systems for Environmental Exploration
    and Safety (finanziert durch das Land NRW)
  • Kooperationsvorhaben HighTech.NRW – Projekt LAOTSE - Flughafen-Start- und Landebahnüberwachung durch multimodale, vernetzte Sensorik

Zentrale Einrichtungen: