..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Einführung in die Programmierung mit Python

Kursbeschreibung

Diese Einführung vermittelt den Einstieg in die Programmierung ohne Vorkenntnisse. Die Veranstaltung erarbeitet die Interaktion mit dem Computer mit Hilfe der Shell und führt dann in Grundlagen der Programmierung mit Python ein. Diese Einführung erfolgt Schritt für Schritt von der interaktiven Python-Shell bis zur Entwicklung von eigenen Modulen und deren Nutzung in Python-Programmen. Es werden grundlegende Programmkontrollstrukturen wie Verzweigungen und Schleifen besprochen, Unterteilungen des Programmes in kleinere Einheiten und Routinen sowie Programmierkonzepte wie Objektorientierung eingeführt. Am Ende der Veranstaltung sollen die Teilnehmer selbstständig kleine Programme in Python schreiben können.

Inhalt

  • Übersicht Shell und Arbeiten auf entfernten Rechnern
  • Einführung in die interaktive Nutzung von Python
  • Grundlegende Programmierstrukturen
  • Prozedurale Programmierung in Python
  • Dokumentation des Quellcodes
  • Objektorientierte Programmierung
  • Testen der erstellten Programmeinheiten
  • Input und Output
  • Graphische Benutzeroberflächen
  • Nutzung von Matplotlib
  • Interaktion mit Datenbanken
  • Entwicklungswerkzeuge

Zielgruppe

  • Die Veranstaltung richtet sich an Studierende mit Interesse an Programmierung im technischen Umfeld. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Kurzübersicht

Studiengang Bachelor
SWS 2
ECTS-Punkte 3
Dozent Dr.-Ing. Harald Klimach

Belegung

Diese Veranstaltung in unisono.