..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ lfst / forschung /
 

Forschung

Forschungsschwerpunkte

    Kraftfahrzeug-Aerodynamik

    Aerodynamische Probleme der Umwelttechnik

  • Realistische Simulation natürlicher Erdgrenzschichtphänomene im Windkanal
  • Experimentelle und numerische Simulation von turbulenten Bauwerksumströmungen
    - Auswirkungen dieser Strömungsvorgänge auf Mensch und Umwelt
  • Windkanaluntersuchungen zur Verminderung von Sturmschäden in Wäldern

    Grenzschichtströmungen um rotierende Körper

    Transsonik

  • Numerische Berechnung der Strömung in Düsen; um Tragflügelprofile und in transonischen Verdichtern

    Numerische Strömungsmechanik

  • Entwicklung von Grobstruktursimulationsverfahren in komplexen Geometrien
  • Analyse der Wechselwirkung von physikalischem und numerischem Modell
  • Ableitung universeller Bedingungen für die numerische Approximation in Abhängigkeit der verwendeten Feinstrukturmodelle

    Video 1: Fluid Structure interaction using finite element package Dealii (http://www.dealii.org) for the structural part and a
    Lattice-Boltzmann solver for the fluid part, developed jointly by LSM and AIA RWTH (http://aia.rwth-aachen.de).
    Video 2: Developing moving boundary conditions in Lattice-Boltzmann solvers (Von-Karman vortex street induced by flow  
    over a stationary Cylinder in a channel with moving walls)
    Video 3: Developing moving boundary conditions in Lattice-Boltzmann solvers (Von-Karman vortex street induced by a
    moving Cylinder in a channel)


 

Ausstattung

    Windkanalanlagen

    Geräte zur Messung von Geschwindigkeiten und Turbulenzgrößen  

  • 3D-LDA: 5-W-Argon-Ionen-Laser, Glasfaseroptik, 3D-Traversierung, Photomultiplier,BSA
  • Hitzdrahtanemometer (CCA, CTA)
  • Drucksonden

    Geräte zu Druckmessung

  • 4 Scanivalve-Systeme mit je 48 Anschlüssen
  • Druckmeßdosen

     Strömungsvisualisierung

  • Laserlichtschnittverfahren
  • Nebeldrahtverfahren