..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
 

Maschinenelemente 1

Maschinenelemente I (Bezeichnung im LSF 4MAB00510)

 

Studiengang: B.Sc. (B1-6); 2 SWS 
 
Credits: 3
 
Inhalt:
 
Die Lehrveranstaltung Maschinenelemente I beinhaltet Grundlagen zur Berechnung und Gestaltung von Maschinenteilen. Die steigende Bedeutung des wirtschaftlichen Bemessens und sorgfältigen Berechnens von Bauteilen bedingt die Anwendung der Festigkeitslehre beim Nachrechnen genormter Teile oder eine entsprechende vollständige Berechnung neu zu gestaltender Maschinenteile, was eine zunehmend mathematisch-naturwissenschaftliche Durchdringung des Stoffes voraussetzt. 
 
Gliederung:
 
1 Einflüsse auf die Konstruktion
2 Berechnungsgrundlagen 
(Analyse der Beanspruchungen, Vergleichsspannungen und Festigkeitshypothesen, Beanspruchungsfälle und Grenzfestigkeiten, Versagensgrenzen und Sicherheiten) 
3 Werkstoffauswahl
  (werkstoffgerechte Konstruktion, Werkstoffblätter, Definition von Werkstoffkennwerten, Recyclierbarkeit)
4 Nietverbindungen
(Werkstoffe, Herstellung, Gestaltung und Berechnung)
5 Bolzen- und Stiftverbindungen
(Verwendung, Ausführung, Beanspruchung und Berechnung)
6 Achsen und Wellen
(Definition und Schnittgrößen, Gestaltung von Wellen, Festigkeitsnachweis, Formänderung, kritische Drehzahlen, Formfaktoren und Kerbwirkungszahlen)
7 Löt- und klebeverbindungen
(Allgemeines, Festigkeitsberechnung von Löt- und klebeverbindungen, Gestaltung von Löt- und Klebeverbindungen)
 
Voraussetzungen:
Grundkenntnisse der Mechanik, Mathematik und Werkstofftechnik sind Voraussetzungen 
Literature:
1) Lohe, R.: Konstruktionstechnik 1, Vorlesungsbegleittext; Universität Siegen 2001
2) Pahl, G., Beitz, W.: Konstruktionslehre
3) Roth, K.: Konstruieren mit Konstruktionskatalogen
4) Conrad, A., Teufelsdorfer, H.: Kreatives Entwickeln und innovatives Problemlösen mit TRIZ/TIPS