..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ mrt / lehre / ar /
 

Systemidentifikation (2 SWS, 3 ECTS-CP)


Die Veranstaltung beschäftigt sich mit der Identifikation von linearen dynamischen Modellen aus Messdaten. Es werden verschiedene Modelltypen mit (Infinite Impulse Response, IIR) und ohne (Finite Impulse Response, FIR) Rückkopplung vorgestellt und deren Vor- und Nachteile diskutiert.

 


Ein wesentlicher Bestandteil der Veranstaltung ist die Einführung in Verfahren zur Schätzung der Modellparameter und der Einfluss des Messrauschens auf die Genauigkeit der Parameterschätzung. Weiterhin ist es für eine erfolgreiche Systemidentifikation von großer Bedeutung, wie ein dynamisches System bei der Datenerfassung angeregt wird. Deshalb werden verschiedene Anregungssignale vorgestellt und deren Einfluss diskutiert.
Die Veranstaltung wird im Wesentlichen als eigenständige Projektarbeit mit Matlab durchgeführt:

  • Etwa 4 Doppelstunden Vorlesung zur Einführung ins Thema.
  • Skript zur weiteren Vertiefung.
  • Projektarbeit (Matlab Programmierung).
  • Abschlussvortrag über die Ergebnisse der Projektarbeit (20 min).
  • Mündliche Prüfung.

 

Ansprechpartner:

M.Sc. Max Schüssler